Allgemeiner Arbeitsschutz

Arbeitsschutzgesetz und Unfallverhütungsvorschrift DGUV Vorschrift 1

Sicherheitsgerechtes Verhalten durch gute Unterweisungen. Damit sich versicherte Personen im Ernstfall richtig verhalten, werden regelmäßig Unterweisungen durchgeführt. Das Büro gilt als sicherer Arbeitsplatz - kein Schmutz, kein Lärm, keine gesundheitsgefährdenden Stoffe. Dennoch passieren Unfälle und entstehen Gefahren. Aufgrund dieser Erkenntnis fordert der Gesetzgeber eine jährliche Unterweisung nach Arbeitsschutzgesetz und Unfallverhütungsvorschrift DGUV Vorschrift 1.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Interessiert an einem Testzugang? Dann kontaktieren Sie uns oder fordern Sie einen Rückruf an.

Inhalte


  • Berufsgenossenschaften
  • Gehwege und Fußgänger
  • Notfalleinrichtungen
  • Flucht- und Rettungsplan
  • Verhalten im Gefahrenfall
  • Sammelplätze
  • Verhalten im Brandfall
  • Erfolgskontrolle

Systemvoraussetzungen

  • Betriebssystem: MS Windows 7.0, Apple Mac iOS 7 oder höher
  • Browser: IE 9, Firefox 4.0, Safari 8, Opera 12
  • Bildschirmauflösung: mind. 1024x768 Pixel
  • Gerät zur Tonwiedergabe
  • Verbindung zum Internet

In 6 Schritten zum Erfolg!

  • Kurs auswählen und gewünschte Anzahl an Lizenzen für Ihre Teilnehmer ordern
  • Die Teilnehmer erhalten ihren personalisierten Zugang per E-Mail
  • Registrieren
  • E-Learning mal anders genießen
  • Abschlusstest durchführen
  • Zertifikat für die Teilnehmer + E-Mail an den Unterweisungsverantwortlichen

Lizenzbedingungen

  • Nutzungszeitraum 3 Monate
  • Keine automatische Vertragsverlängerung
  • Freischaltung ca. 1 bis 2 Werktage

Sie benötigen Zugänge für mehr Teilnehmer? Fordern Sie ein individuelles Angebot an.

Seminarinfo
00:30
Mobil
Abschlusstest
SVG-Zertifikat