Spedition & Logistik

Abfahrtkontrolle C/CE Stückgut

In diesem Seminar erlernen Sie die nötige Fachkenntnis um die gesetzlich vorgeschriebene Abfahrtkontrolle gemäß Straßenverkehrsordnung und Berufsgenossenschaftlichen Vorschriften ordnungsgemäß durchführen zu können

 

Weitere Informationen zu diesem Seminar.

Diebstahlprävention für Disponenten

Anhand von zwei Praxisbeispielen wird kurz auf die Gefahren von Ladungsdiebstählen bzw. Unterschlagung von Ladung bei Lkw-Transporten hingewiesen.

 

Weitere Informationen zu diesem Seminar.

Einführung in die Sozialvorschriften

Wer gewerblich Personen oder Güter transportiert, muss eine Vielzahl von Vorschriften rund um die Themen Lenk-, Ruhe- und Arbeitszeiten beachten. In diesem Einführungsseminar erfahren Sie wesentliche Informationen rund um die Sozialvorschriften für Fahrer und Verkehrsunternehmen.

Weitere Informationen zu diesem Seminar.

Erstunterweisung MA Fahrer

Teilnehmer müssen die sichere Gestaltung der ersten Schritte im Betrieb erwerben. Die Unterweisung richtet sich an Teilnehmer, die Grundkenntnisse zur Schadensprävention und zum allgemeinen Gesundheitsschutz erlangen müssen vor Aufnahme der betrieblichen Tätigkeit.

Wesentliches Lernziel dabei ist das selbstständige Erkennen von unsicheren Handlungen sowie der proaktive Umgang mit Gefahrensituationen.

Weitere Informationen zu diesem Seminar.

Grundlagen BWL

Lernen Sie die Grundlagen der Betriebswirtschaft kennen. Das Seminar richtet sich an Einsteiger aus Unternehmen der Transport- und Logistikbranche.


Weitere Informationen zu diesem Seminar.

Haftung und Versicherung des Möbelspediteurs

Sie erfahren in dieser kurzen Lerneinheit, wofür Sie als Möbelspediteur haften, wie hoch die Haftung ist und welche Ausnahmen und Regeln es zur Haftung gibt. Des Weiteren werden Sie über die Beratungspflichten gegenüber dem Verbraucher informiert und Ihnen werden die Vorteile einer Haftungsversicherung aufgezeigt.


Weitere Informationen zu diesem Seminar.

Lenk- und Ruhezeiten

Im Seminar lernen Sie die Lenk- und Ruhezeiten des Fahrpersonals sowie die Anwendung der Sozialvorschriften kennen. Außerdem werden Sie anhand praktischer Beispiele und interaktiven Übungen mit der Anwendung der genannten Vorschriften vertraut gemacht.

Weitere Informationen zu diesem Seminar.

Verhinderung von Ladungsdiebstahl

Anhand von zwei Praxisbeispielen wird auf die Gefahren von Ladungsdiebstählen bei Lkw-Transporten hingewiesen:


1. Fall: Planenschlitzen; Abweichungen von Absprachen bei der Transportdurchführung
2. Fall: Verhalten in sozialen Onlinenetzwerken; Umgang mit vertraulichen Informationen; Parkplatzwahl.

Weitere Informationen zu diesem Seminar.