Digitaler Fahrtenschreiber VDO

Schulungspflicht nach Artikel 33 der EG-VO 165/2014

Seit dem 2. März 2016 gelten die restlichen Vorschriften der neuen EG-Fahrtenschreiberverordnung 165/2014. Der Artikel 33 der Verordnung regelt dabei die Verantwortlichkeiten des Verkehrsunternehmens bezüglich der Bedienung des Fahrtenschreibers.Hiernach sind die Verkehrsunternehmen in der Pflicht, das Fahrpersonal hinsichtlich Bedienens des Fahrtenschreibers regelmäßig zu schulen bzw. zu unterweisen.


Die Inhalte der Unterweisung Digitales Kontrollgerät VDO werden anschaulich und praxisnah vermittelt. Interaktive Übungen festigen das gerade Erlernte und bereiten den Lernenden optimal auf die Erfolgskontrolle vor. Besteht der Teilnehmer diesen, kann er ein Zertifikat ausdrucken.


Optional bieten wir den Verantwortlichen einen automatischen Benachrichtigungsdienst über den erfolgreichen Unterweisungsabschluss der Lernenden an. Das Absolvieren der E-Learning Unterweisung erfüllt nicht nur die Unterweisungspflicht nach Artikel 33 der EG-VO 165/2014, sondern gibt dem Unternehmen auch die nötige Rechtssicherheit. Änderungen in der Handhabung des digitalen Fahrtenschreibers können so unabhängig von Ort und Zeit für eine beliebige Anzahl von Mitarbeitern schnell und kostengünstig durchgeführt werden.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Interessiert an einem Testzugang? Dann kontaktieren Sie uns oder fordern Sie einen Rückruf an.

Inhalte

  • Einführung
  • Allgemeines Hinweise zum Gerät
  • Anzeigen und Bedienelemente
  • Beschreibung des DTCO
  • Handhabung des DTCO
  • Sonderstatus  „Out of Scope"
  • Sonderstatus  „Fähre oder Eisenbahn"
  • Änderung der Ortszeit
  • Änderung der UTC-Zeit
  • Ende der Fahrt
  • Erfolgskontrolle 

Systemvoraussetzungen

  • Betriebssystem: MS Windows 7.0, Apple Mac iOS 7 oder höher
  • Browser: IE 9, Firefox 4.0, Safari 8, Opera 12
  • Bildschirmauflösung: mind. 1024x768 Pixel
  • Gerät zur Tonwiedergabe
  • Verbindung zum Internet

In 6 Schritten zum Erfolg!

  • Kurs auswählen und gewünschte Anzahl an Lizenzen für Ihre Teilnehmer ordern
  • Die Teilnehmer erhalten ihren personalisierten Zugang per E-Mail
  • Registrieren
  • E-Learning mal anders genießen
  • Abschlusstest durchführen
  • Zertifikat für die Teilnehmer + E-Mail an den Unterweisungsverantwortlichen

Lizenzbedingungen

  • Nutzungszeitraum 3 Monate
  • Keine automatische Vertragsverlängerung
  • Freischaltung ca. 1 bis 2 Werktage
  • Der Preis bezieht sich auf 1-5 Teilnehmer

Sie benötigen Zugänge für mehr Teilnehmer? Fordern Sie ein individuelles Angebot an.

Seminarinfo
00:45
Mobil
Abschlusstest
SVG-Zertifikat